Trebbiano 2019 – La Valentina

9,50 

Kategorie

Traubensorte: Trebbiano 100%
Boden: Lehmige Tonböden
Weinberg: Nach Süd/Süd-West ausgerichtete Weinberge, davon 5ha,
in der Gemeinde Scafa im Ortsteil San Valentino, Spoltore und Alanno
auf einer Höhe von 150m bis 350m ü.d.M.
Alter der Reben: Zwischen 25 und 35 Jahre.
Anbaumethode: Tendone-Erziehung (1.600 bis 2.000 Rebstöcke pro ha)
Ertrag pro Hektar: 70hl
Ernte: Mitte September
Lese: Die Trauben werden von Hand gelesen.
Vinifikation: Sorgfältige Auswahl der Trauben mit anschließendem Pressen
bei niedriger Temperatur. Die alkoholische Gärung findet
bei kontrollierter Temperatur in Edelstahltanks statt.
Ausbau: Der Wein reift bis zur Abfüllung im Januar noch auf der Hefe
in Edelstahltanks.
Weincharakteristik: Die Farbe ist hellgelb und klar. Im Geruch intensiv und anhaltend
nach Zitrusfrüchten mit Noten von Blüten. Im Geschmack frisch und fruchtig mit einer optimal eingebundenen Säure, im Abgang
mit einer angenehmen, leichten bitteren Note.
Speiseempfehlung: Dieser Trebbiano passt zu Vorspeisen, Nudelgerichten
mit Meeresfrüchten, weißem Fleisch oder als Aperitif.
Servieren: Genießen Sie diesen trockenen Weißwein bei ca. 10°C.
Lagerung: Er kann ca. 4 Jahre gelagert werden.
Alkohol: 12,5% vol
Verschluss: Naturkork
Jahresproduktion: 30.000 Flaschen 0,75l